generiert von Sloganizer


mal unregelmäßig was schreiben
  Startseite
    Alles mögliche
    Literarisches
    Kritik, Kritik
    Student sein
    Essen
    Hölle Mannheim
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
    achja
    silkoe
    - mehr Freunde


Links
   Der Misanthropenwald
   Früher
Letztes Feedback


http://myblog.de/quax

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wie überraschend

Da bin ich wieder! Die letzten Tage habe ich mit Gurken und Salat verbracht. Da war ich sehr erstaunt, wie billig man einkaufen kann, wenn man frische Sachen kauft und wie viel Aufwand man sich macht, wenn man frische Sachen kauft und wie oft man das gleiche essen muss, damit die frischen Sachen wegkommen.

Aber wie es sich gelohnt hat! Mit Gurke und Salat habe ich mit leckere Sandwiches gezaubert. Toast, Frischkäse, Wurst, Mayonaise und/oder Senf (kommt auf die Wurst an), Salat, Gurke, alles zusammen, bäms, lecker.

Nächstes Mal hol' ich mir was anderes feines, wie Kolrabi. Was auch immer man mit Kolrabi anstellen kann.

6.5.11 18:19


Aha, soso

Soso, aha. Warum auch nicht, ich mein'...

Jedenfalls: ich weiß nicht warum, aber myblog funktioniert in Mannheim nicht. Weiß der Teufel, warum. 

Wenn ich zuhause bin, könnte ich hier schreiben, aber doch nicht bei diesem Wetter! Ich bitte euch. Also wirklich!

Besonders lustig, bzw. nicht lustig ist ja, dass ich schlicht nicht auf Myblog komme. Weder auf die Hauptseite, noch auf mein Dashboard (wo ich Einträge schreiben tu') und auch nicht auf meinen Blog oder die Blogs anderer.

Daaaaas hat zur Konsequenz, dass dieser Blog hier immer dann auf Eis liegt, wenn ich in der Trümmerstadt bin. Aber mehr von mir gibt's ja an anderer, hier sogar verlinkter Stelle. Es besteht also kein Grund, zu bieren weinen.

So. Jetzt muss ich aber weiter James Bond gucken. Viel Spaß noch!

22.4.11 21:33


Wird mal wieder Zeit

Heute habe ich mir Sahne gekauft, weil ich die Zwiebeln weghaben will. Das klingt merkwürdiger als es ist, denn ich weiß nicht, was ich sonst mit den Zwiebeln machen soll - zumal einige schon anfangen, zu wachsen. Was nicht so gut ist, glaube ich. Außerdem nadeln die Zwiebeln oder sind in der Mauser oder wasweißich, jedenfalls blättert die Schale jetzt so ab. Blöd.

Zwiebeln mit Sahne und Huhn. Lecker.

17.2.11 17:51


Obladi, oblada.

Dieser Tag war für die Tonne.
31.1.11 22:56


Von wegen Hühnchen!

Sahne für Geflügel, da lachen ja die Hühner! Book, bok bok, gack.

Es war einmal in einem weit entfernten Land in einer hässlichen Stadt, da gab es - Schweinegeschnetzeltes! Aber was für welches! So gut gekocht habe ich in meinem ganzen Leben noch nie, so köstlich war das. Ernsthaft, das war so gut, da hätt' ich mich reinlegen können!

Nun stehe ich aber vor einem neuen Problem. Ich habe nun noch eine ganze Reihe Champignons übrig und einen Knödel. Das passt beides nicht so ganz zusammen und meine Lust eher gering, da was draus zu kochen, was viel Arbeit benötigt, weil ich nachher den ganzen Mist ja auch wieder spülen muss. Gar nicht mal so einfach, das.

30.1.11 20:13


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung